Kontakt

NEHMEN SIE KONTAKT ZU UNS AUF

AZAV: Neue Bundes-Durchschnittskostensätze (B-DKS) 2017 ab 01.06.2017

Die Bundesagentur für Arbeit veröffentlichte am 01.06.2017 die neuen Bundes-Durchschnittskostensätze (B-DKS) für Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung und der Aktivierung und beruflichen Eingliederung. Die neuen Kostensätze gelten für alle Beantragungen ab dem 01.06.2017. Die Antragsformulare der fachkundigen Stelle DQS wurden bereits abgepasst.

Näheres finden Sie unter:  Berufliche Weiterbildung und Aktivierung und berufliche Eingliederung
auf den Seiten der Bundesagentur für Arbeit.

Unser Online-Tool wurde ebenfalls schon angepasst.

DQS BIT BDKS-ONLINE Version 2017:

Zurück